Mainpost berichtet: Windpark ist erst einmal vom Tisch

Die Mainpost berichtet schon heute über die gestrige Stadtratssitzung:

http://www.mainpost.de/regional/kitzingen/Bebauungsplaene-Windparks;art773,9019170

oder

http://www.infranken.de/regional/kitzingen/Windpark-ist-erst-einmal-vom-Tisch;art218,1401510

Auch hier stößt die Bemerkung der Bürgermeisterin, sie bedauere, dass das Projekt „von Bürgern für Bürger“ nicht verwirklicht werden konnte, auf Verwunderung, denn immerhin hätten fast 1600 Dettelbacher mit ihrer Unterschrift einen Bürgerentscheid zu diesem Thema gefordert.

Es bleibt wohl das persönliche Geheimnis der Bürgermeisterin, warum sie den Windpark als ein Projekt von Bürgern (von welchen Bürgern? vom Investor, vom Stadtrat und von ihr selbst?) für Bürger (für welche Bürger? zumindest nicht für 1600 Dettelbacher) bezeichnet hat.

November 24th, 2015|Aktuelles von der BI|0 Kommentare | VE

Hinterlassen Sie einen Kommentar