Das ZDF warnt in seinem Beitrag „Windenergie – Ein Minusgeschäft?“ vom 20.01.2016 davor, dass Anleger bei „Bürgerwindparks“ selten die versprochenen Renditen erhalten und sogar das eingesetzte Kapital gefährdet ist. Nur die Planer, Erbauer, Grundstücksverpächter und die Banken bekommen immer ihr Geld.